Herrlich unkorrekter Heavy Metal Fantasy-Spoof und ein amputierter Delfin – die Blu-ray 3D – Neuveröffentlichungen im Mai 2012

02. Mai 2012 0 Kommentare von

Alles neu macht der Mai! So auch die Übersicht der Blu-ray 3D-Titel des Monats. Wobei nach dem großen Schwung zu Ostern im April im Mai mit Mein Freund der Delfin und Ronal der Barbar lediglich zwei Kinoproduktionen neu zu haben sind. Alles weitere sind nachträglich für BD3D postkonvertierte Nebenerzeugnisse aus Horror, Sex und Natur, die uns hier nicht weiter interessieren sollen.

Hier die Blu-ray 3D-Neuveröffentlichungen des Monats:

 

Mein Freund der Delfin
 
  • erscheint am 04. Mai 2012
  • Family | Charles Martin Smith | USA 2011 | FSK 0 | Warner Bros.
  • in 3D produziert

Familientaugliches Drama nach einer wahren Geschichte. Ein Delfinweibchen verfängt sich in einer Krebsreuse. Obwohl der junge Sawyer sie befreit, ist ihre Rückkehr ins Meer aufgrund der starken Verletzung unmöglich. In einem Aquarium wird der Winter getaufte Delphin wieder aufgepäppelt. Als dem Delfin die Schwanzflosse amputiert werden muss, scheint die Lage aussichtslos. Doch Sawyer hat eine verrückt anmutende Idee und nimmt Kontakt zu einem Experten für Prothesen auf. Zusammen mit einem engagierten Meeresbiologen schaffen sie das Unmögliche: Winter erhält eine künstliche Schwanzflosse.

Ronal der Barbar
  • erscheint am 8. Mai 2012
  • Animation | Kresten Vestbjerg Andersen, Thorbjørn Christoffersen | DK 2011| FSK 12 | Ascot Elite Home Entertainment
  • in 3D produziert

In den Achtzigern war alles besser: die Fantasyfilme waren noch stilbildend und die Heavy Metal-Bands trugen Eyeliner zu den hautengen Lederhosen. Als fleischgewordene Manowar-Parodie, ähm, CGI-gewordener Fantasy-Spoof kommt Ronal der Barbar der dänischen Einstein-Studios jetzt ins 3D-Heimkino. Und beschert uns mit Babes, Balls & Muscles in gewohnter Manier einen wunderbar politisch-unkorrekten Mix aus Abenteuer und Genreparodie, bei der Conan der Barbar, Red Sonja, Herr der Ringe und King Arthur ordentlich was auf die Eier kriegen, um mal im Kontext zu bleiben.

 

Weitere Artikel zum Film:

  1. Herrlich unkorrekter Heavy Metal Fantasy-Spoof und ein amputierter Delfin - die Blu-ray 3D - Neuveröffentlichungen im Mai 2012
Blu-ray 3D

Der Verfasser

Autor von DigitaleLeinwand.de, 3D-Experte, Blogger, Social Media-Native, Geocacher, Trendscout, offizieller Prince of Persia - Desert Challenge Blogger
No Responses to “Herrlich unkorrekter Heavy Metal Fantasy-Spoof und ein amputierter Delfin – die Blu-ray 3D – Neuveröffentlichungen im Mai 2012”

Leave a Reply